Ausbildung zur Maaloula Lehrerin für Orientalischen Tanz mit Zertifikat

Beschreibung:

Mach die Tanzoase1001 zu Deinem neuen Entwicklungsziel:

Absolviere die Ausbildung Maaloula zur Lehrerin für orientalischen Tanz mit Zertifikat.

Als Lehrerin für Orientalischen Tanz stellst Du für Frauen entsprechende Tanz- und Trainingsstunden zusammen. Zudem begleitest und beratest Du Frauen ganzheitlich und motivierst sie, an ihrem Körperbefinden zu arbeiten.

 

Zu meiner Person:

Die Liebe zum orientalischen Tanz und das Unterrichten an Frauen jeden Alters, habe ich in all diesen Jahren (über 30) nicht verloren. Das Gegenteil zeigt sich.

Ich bin überzeugt, dass diese uralte Tanzform Ausdruck von Weiblichkeit, Sinnlichkeit, Beweglichkeit und Schönheit auf vielen Ebenen fördert.

Ich gebe gerne meine Erfahrungen an Dich weiter, in Würde für viele Frauen, die sich dafür öffnen möchten.

Meine langjährige Tätigkeit und Leitung von Tanzgruppen in verschiedenen Stufen und Altersgruppen, Gründerin verschiedener Tanzoasen1001 im Liebefeld und Burgdorf, sowie als Profitänzerin in orientalischem Tanz mit und ohne Livemusik, möchte ich Dir dieses qualitativ hochstehende Angebot ans Herz legen.

Ausbildungsziele:

  1. Geschichte, Tanzstile und Requisitenkunde
  2. Didaktik und Psychologie
  3. Körper, Muskeln und Beckenboden
  4. Choreografieren
  5. Rhythmuslehre
  6. Bühne, Kostüme und Auftreten
  7. Einwärmen und Dehnübungen
  8. Ernährung und Gesundheitsförderung
  9. Organisation und Gestaltung von Festen und Auftritten
10. Abschlusstest
Die Ausbildung dauert 2-3 Jahre. Ein drittes Jahr ist möglich und je nach dem von Vorteil.

Die Workshops (im ersten, zweiten Jahr) finden an Samstagen von 10.00 bis 13.00 â Fr. 75.-

zu den obengenannten Themen statt.

 

Voraussetzungen:

Gute Deutschkenntnisse
Besuchte Tanzstunden ( mindestens 3 bis 4 Jahre ) 
Mindestalter 18 Jahre

 

Erstes Jahr:
Regelmässiger Besuch von Unterricht auf Deinem Niveau (Tanzoase1001)
Regelmässiger Besuch von Unterricht zusammen mit Anfängerinnen (Tanzoase1001)

 

Zweites Jahr:
Regelmässiger Besuch von Unterricht auf Deinem Niveau (Tanzoase1001 )
Selbstständiges Unterrichten unter Supervision der Lehrperson.

 

Zielgruppe:

Du liebst den orientalischen Tanz, möchtest Dein Können an andere weitergeben und verfügst über mehrjährige Tanzerfahrung.
Du kannst auf Menschen eingehen und diese motivieren. Du möchtest eine Zusatzqualifikation erwerben.
Am Ende dieser Ausbildung bist Du in der Lage, Gruppen von Anfängerinnen bis Fortgeschrittene zu leiten, beraten und zu begleiten.

 

Abschluss:
Nach erfolgreichem Abschluss erhältst Du das Zertifikat zur Maaloula Tanzlehrerin für orientalischen Tanz.

Die konkrete Ausbildung erfolgt nach Einstufung gemäss Deinen Vorkenntnissen.

 

Kosten:

2 Jahre Besuch von Tanzlektionen, verteilt auf 2 Lektionen pro Woche, total ca.184 Lektionen. 

10 Workshops à 3 Lektionen. 

Ferien richten sich nach Stundenplan Tanzoase1001.

 

Gesamte Ausbildung plus Prüfung uns Material: Ca. Fr. 5200.-

 

Ich freue mich auf Deine Bewerbung.

Bewerbung hier

 

Anmeldeschluss bis Ende März.

Beginn voraussichtlich ab 3 Juni oder ab 12 August 2019.

Nach den Bewerbungseingängen werden genauere Daten bekannt gegeben.

Platzzahl beschränkt.

 

Brigitta Hulliger